Open/Close Menu die Plattform für kleine Büros, flexible Büroräume und Coworking
Büroräume finden

Für die meisten Existenzgründer sind Büroräume unerlässlich. Der zukünftige Arbeitsplatz muss auf der einen Seite ein angenehmes Arbeitsumfeld schaffen und gleichzeitig auch den Kunden ansprechen. Gerade bei möglichem Kundenkontakt muss das Büro zum Ausdruck bringen, ein kompetenter Ansprechpartner zu sein. Das Büro repräsentiert gleichzeitig das eigene Unternehmen und das Branding. Dabei ist es häufig gar…

Studitemps: "Du willst nicht die besten Mitarbeiter einstellen und dann keinen Arbeitsplatz für sie haben"

Der Personaldienstleister Studitemps zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa. Im Interview erzählt Geschäftsführer Benjamin Roos wie er auf die Online-Plattform shareDnC als Vermittler von Büroräumen gekommen ist und warum es so wichtig ist, als Startup in Bezug auf Räumlichkeiten flexibel zu sein. Benjamin, was macht Studitemps eigentlich genau? Wir machen im Grunde…

InfluencerDB: "Wir sind als Büro-Untermieter ja ziemlich autonom"

Das Startup InfluencerDB hat über shareDnC Flächen von dem Personaldienstleister Studitemps angemietet. Im Interview sprechen wir mit Tiemo Winterkamp, Chief Operations Officer bei InfluencerDB darüber, wie es sich anfühlt Untermieter bei einer andere Firma zu sein und warum Flexibilität in Bezug auf Räumlichkeiten für Startups ausgesprochen wichtig ist. Tiemo, erzähle uns doch bitte, was InfluencerDB…

Diese Coworking-Typen gibt es: Welcher bist du?

Coworking Spaces sind ein Sammelbecken für die unterschiedlichsten Typen. Aber genau das macht auch den Charme der flexiblen Büros aus. Grund genug, mal einen Blick auf die typischen Coworking-Typen zu werfen. Der Freelancer Der Freelancer arbeitet freiberuflich und hat in der Regel verschiedene Auftraggeber. Er kommt häufig aus kreativen Berufssparten wie dem Journalismus, der PR oder…

Rausgegangen-Gründer Witali Bytschkow

Wo sucht man in Köln nach kleinen, aber feinen Veranstaltungen fernab des Mainstreams? Ganz klar, bei Rausgegangen.de – einer Plattform für ausgewählte Rausgeh-Highlights, die ansonsten kein Sprachrohr finden. Aber auch dieses Projekt hat einmal ganz klein angefangen. Vom Email-Newsletter zur riesigen Community Vor drei Jahren startete Witali Bytschkow mit seine Compagnons Tim Betzin und Björn…