New Work: 3 lesenswerte Blogs zur „neuen Arbeit“

Der Begriff „New Work“ ist in aktuell aller Munde. Kein Wunder, denn die von dem Sozialphilosophen Frithjof Bergman bereits Mitte der 1970er Jahre entwickelte These wird nun endlich zur Realität. Wir haben für euch ein bisschen im Internet recherchiert und die interessantesten Blogs zur „neuen Arbeit“ ausfindig gemacht – hier sind sie.

Die besten New Work Blogs

New Work Stories

New Work Stories“ ist ein Blogzine (eine Mischung aus Blog und Magazin) für die neue Arbeitswelt. Herausgeberin ist die Journalistin Nicole Thurn, die fast zehn Jahre bei der österreichischen Tageszeitung Kurier gearbeitet hat, davon mehr als sechs im Ressort Karriere/Job. In ihrem Blogzine will Thurn ihren Lesern Inspirationen, Impulse und Erfahrungen aus der Welt des Neuen Arbeitens liefern – was ihr auch gelingt, wie wir finden.

 

The New Worker

Das Hub „The New Worker“ befasst sich mit den Themen neue Wirtschaft, Digitalisierung und die Zukunft der Arbeit. 13 Autoren teilen hier ihre Praxiserfahrungen in den Kategorien How-Tos & Konzepte, Digitale Technologien, Meinung und Vision. Neben Praxisbeispielen gibt es auch Buchempfehlungen und Berichte von New Work Events. Das Blog erreicht bis zu 5.000 Leser monatlich – wir sind uns sicher, es werden in Zukunft noch deutlich mehr sein.

 

New Work Blog

In seinem „New Work Blog“ schreibt der Digitalexperte Ibrahim Evsan über die Arbeit in Zeiten der Digitalisierung und wie man die aktuellen spannenden Veränderungen positiv für sich nutzt. Denn der Wandel von einer Industrie- zur Wissensgesellschaft erfordert Innovationen in der Arbeitswelt und eine neue, digitale Unternehmenskultur. Dafür müssen die klassischen Konzepte von Arbeit – Zeit, Raum und Organisation betreffend – neu gedacht werden. Wir können garantieren: Evsan weiß, wovon er spricht.

  • In eigener Sache: Auch im Blog von shareDnC findet ihr spannende Artikel zum Thema „New Work“. Schaut doch mal vorbei und lasst euch inspirieren..

Facebook
Twitter
Pinterest
LINKEDIN
INSTAGRAM
 

Weitere Blogposts, die dich interessieren könnten:

Co-Creation: Wenn Unternehmen gemeinsam mit ihren Kunden Produkte entwickeln

Co-Creation: Wenn Unternehmen gemeinsam mit ihren Kunden Produkte entwickeln

Im nachfolgenden Artikel kannst Du Dich über die Bedeutung und Ziele der Co-Creation näher informieren.
Holokratie: Wie Unternehmen ohne Hierarchie auskommen

Holokratie: Wie Unternehmen ohne Hierarchie auskommen

Holokratie – hierbei handelt es sich um einen völlig neuen Führungsstil, der ein Führen ohne Chef möglich machen soll. Dabei wird…
Unsere Arbeitswelt im Wandel: Was ist eigentlich New Work?

Unsere Arbeitswelt im Wandel: Was ist eigentlich New Work?

Das so genannte „neue Arbeiten“ krempelt unseren gewohnten Berufsalltag komplett um. Es bricht die alten Arbeitsstrukturen auf, bringt die Work-Life-Balance…