Open/Close Menu die Plattform für kleine Büros, flexible Büroräume und Coworking
Miomente: "Teamspirit ist in einem gemeinsamen Büroraum am lebendigsten"

Sabine Engel hat Miomente 2010 gegründet, als sie das perfekte Geschenk für Ihren Mann suchte und einen Cocktailkurs buchen wollte. Die Angebote vor Ort wurden ihren Ansprüchen jedoch nicht gerecht, weil sie eine wirklich außergewöhnliche Bar und einen Barkeeper mit Herzblut suchte. Daraufhin hat die 33-Jährige das Event kurzerhand selbst organisiert. Dabei wurde der ehemaligen…

myDearCaptain: "Als Startup muss man räumlich flexibel bleiben"

Eine Eventagentur, die erfrischend anders ist als andere: Das ist MyDearCaptain. Wen wundert es, dass die beiden Gründer Jan Eric Söhnholz und Tobias Link auch in Sachen Bürosuche einen anderen Kurs einschlagen als andere Unternehmen. Sie wählten hierfür einen Spezialisten wie sie selbst einer sind. Einen, der sich nicht nur nach der Kompassnadel richtet, sondern…

Studitemps: "Du willst nicht die besten Mitarbeiter einstellen und dann keinen Arbeitsplatz für sie haben"

Der Personaldienstleister Studitemps zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa. Im Interview erzählt Geschäftsführer Benjamin Roos wie er auf die Online-Plattform shareDnC als Vermittler von Büroräumen gekommen ist und warum es so wichtig ist, als Startup in Bezug auf Räumlichkeiten flexibel zu sein. Benjamin, was macht Studitemps eigentlich genau? Wir machen im Grunde…

InfluencerDB: "Wir sind als Büro-Untermieter ja ziemlich autonom"

Das Startup InfluencerDB hat über shareDnC Flächen von dem Personaldienstleister Studitemps angemietet. Im Interview sprechen wir mit Tiemo Winterkamp, Chief Operations Officer bei InfluencerDB darüber, wie es sich anfühlt Untermieter bei einer andere Firma zu sein und warum Flexibilität in Bezug auf Räumlichkeiten für Startups ausgesprochen wichtig ist. Tiemo, erzähle uns doch bitte, was InfluencerDB…

Claus Tyler und shareDnC: Vom Mieter zum Vermieter

Mit seinem Modelabel ist Claus Tyler in den letzten Jahren außerordentlich stark gewachsen. Ursprünglich in Wien gegründet, machte sich der Gründer mit seinem zeitlosen und stilsicheren Design nach und nach auf dem europäischen Modemarkt einen Namen. Und das hatte Folgen: Es mussten weitere Schau- und Büroräume her. „Ich bin pro Jahr mindestens sechs Monate geschäftlichen…

Wonder: Berlins erster Coworking Space für Frauen

Ein Ort für Frauen, aber nicht gegen Männer. Das ist Wonder, der weibliche Coworking Space in Berlin. Über Umwege zu Wonder Coworking Bereits vor fünf Jahren verspürte dessen Gründerin Shaghayegh Karioon den Wunsch, sich mit einem Coworking Space für Frauen selbstständig zu machen. Nach zwei Jahren Planung stand schließlich die Finanzierung und auch eine passende…

Rausgegangen-Gründer Witali Bytschkow

Wo sucht man in Köln nach kleinen, aber feinen Veranstaltungen fernab des Mainstreams? Ganz klar, bei Rausgegangen.de – einer Plattform für ausgewählte Rausgeh-Highlights, die ansonsten kein Sprachrohr finden. Aber auch dieses Projekt hat einmal ganz klein angefangen. Vom Email-Newsletter zur riesigen Community Vor drei Jahren startete Witali Bytschkow mit seine Compagnons Tim Betzin und Björn…

Kiez-Büro: Mit flexiblen Laufzeiten auf der Überholspur

In Berlin sind erschwingliche Büroflächen für Freelancer und Start-Ups rar gesät. Teure Provisionen und lange Vertragslaufzeiten hindern gerade junge Gründer oft daran, passende Bürolösungen für ihre expandierenden Unternehmen zu finden. Eine Marktlücke, die auch Björn Budack erkannte. Der Gründer vom Kiez-Büro setzt auf flexible Vertragslaufzeiten für seine Berliner Büros und ist damit außerordentlich erfolgreich. Die…

Unser räumliches Konzept vom Arbeiten in der heutigen, schnelllebigen Zeit, bringt viel Flexibilität in die Arbeitswelt. Eine ähnliche Struktur und Dynamik liefert freelance.de (www.freelance.de) – allerdings im Bereich der Projektakquise und -vermittlung für Freelancer. Was es damit auf sich hat, wie das Ganze funktioniert und wie ihr direkt davon profitieren könnt, lest ihr hier! Mit…

156 Kilometer trennen Luise Schertz, ihres Zeichens Manager Client Operations bei Expertry, von ihrem Arbeitgeber. Herzlich willkommen im progressiven Workflow der Coworking-Generation. Wie das Ganze überhaupt möglich wurde, wer Luise eigentlich ist und was Coworking und ihr Shared-Office für sie bedeuten, das erfahrt ihr jetzt!   Das ist Luise. Luise weiß, um andere zu entzünden, muss man…

The future is now. Vielleicht erinnert ihr euch noch an den letzten Blogartikel und an unsere hausgemachten Zukunftsvisionen? Wenn nicht, werft doch schnell einen kurzen Blick in die spannende Story zum shareDnC Werdegang. Wir wollen aber noch nicht zu viel verraten, denn die Mission ist streng geheim. Nur so viel: Das Projekt betrifft die strahlende…

Erster Gedanke: Home Office – das klingt nach der ultimativen Lösung zur optimalen Work-Life-Balance, ist der Nummer 1 Einstieg für Gründer und aus moderner dynamischer Arbeitnehmerkultur kaum mehr wegzudenken. Aber was passiert, wenn der Arbeitsalltag mit dem Privatleben verschmilzt und Haushaltsfallen zum Nervenkiller werden? Welche realistischen Optionen gibt es überhaupt für Gründer und Startups mit…